Gerhard Schröder

Hartz IV führt zur Erpressbarkeit

  Unser Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) sprach in seiner Regierungserklärung vor dem Deutschen Bundestag am 14. März 2003 davon, die Leistungen zu kürzen, Eigenverantwortung zu fördern und mehr Eigenleistungen von jedem Einzelnen abfordern zu müssen. Weiter sagte er: „Wer zumutbare… Weiterlesen ›